Gedanke für die Woche

 

800px pinnacles western australia

 

Ich bin das Brot, das das Leben gibt.

Wer zu mir kommt, den wird nicht hungern.

Wer sich auf mich verläßt, den wird niemals mehr dürsten.

Johannes 6,35

Kanzleistunden

sie erreichen uns: 

Pfarre Heiligeneich
Tel:+43 (0) 2275  5308
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Pfarrprovisor
Mag. Kazimierz Sanocki
Freitag 17 - 19 Uhr

Pastoralassistentin
PAss Sabine Müller-Melchior
Mittwoch 9 - 12 Uhr
Freitag   16 - 19 Uhr

Pastoralhelferin
Mag. Barbara Berger
Mittwoch 9 - 12 Uhr 

Pfarrsekretärin Eva Weibold
Donnerstag 9 - 11 Uhr

Pastoralassistentin PAss Sabine Müller-Melchior

Mittwoch 9 - 12 

Termine

So Mär 24 @08:30 -
Hl. Messe mit VORSTELLUNG DER FIRMLINGE
Fr Mär 29 @17:30 -
Kreuzwegandacht
So Mär 31 @08:30 -
Hl. Messe mit VORSTELLUNG DER FIRMLINGE
Fr Apr 05 @17:30 -
Kreuzwegandacht
Fr Apr 05 @18:00 - 20:00
Anbetungsabend
So Apr 07 @08:30 -
Hl. Messe mit WOKI
So Apr 07 @08:30 -
Pfarrkaffee Trasdorf
So Apr 07 @15:00 -
Kreuzweg von Blasmusik gestaltet
Di Apr 09 @14:00 - 17:00
Spielenachmittag der Senioren
Mi Apr 10 @19:30 -
VORTRAG "Habsburg,Heimwehr, Heldenplatz"

Seniorennachmittag 4.11.2018

Seniorennnachmittag 4 Nov.1818Seniorennachmittag 2 4.11.2018 

Foto:Müller-Melchior, Schmatz

Wie es seit Jahren schon eine schöne Tradition ist, veranstaltete auch heuer wieder die Pfarre Heiligeneich den beliebten Seniorennachmittag. 

Begonnen wurde mit einer Heiligen Messe in der Schlosskapelle in Atzenbrugg. Danach lud der Pfarrgemeinderat zu einem gemütlichen Beisammensein in das Gasthaus Kögl in Atzenbrugg ein. Der Kirchenchor mit Michael Muck stimmte die Besucher/innen auf den Nachmittag ein. Die „Kindervolkstanzgruppe Atzenbrugg“ unter der Leitung von Marlies Serloth und Angelika Keiblinger begeisterte mit ihren schwungvollen Auftritten. Hans Eder weckte mit seinen ausdrucksstarken Bildern viele Erinnerungen aus dem Ortsleben und zeigte die Schönheit und Vielfalt unserer Häuser und Landschaften. Seine Frau Gabi regte mit ihren mundartlichen Gedichten zum Schmunzeln und zum Nachdenken an. Herr Altpfarrer Jindra, die Pastoralassistentin Sabine Müller-Melchior und Mitglieder des Pfarrgemeinderates Heiligeneich freuten sich sehr, dass ungefähr 60 Senioren der Einladung gefolgt sind und einen abwechslungsreichen stimmungsvollen Nachmittag bei Wein, Kaffee und hausgemachten Mehlspeisen erleben konnten.       

 

 Seniorennachmittag 5 Nov18  3Seniorennachmittag 3 4.11.2018

Wie es seit Jahren schon eine schöne Tradition ist, veranstaltete auch heuer wieder die Pfarre Heiligeneich den beliebten Seniorennachmittag.