Gedanke für die Woche

    Primel 010                                                                 

Was wir wissen ist ein Tropfen,

was wir nicht wissen ein ganzer Ozean.

Isaac Newton 1642-1724

Kanzleistunden

Die Pfarrkanzlei ist geöffnet:

Montag 8 - 12 und 14 - 16 Uhr
Dienstag 8 - 12 Uhr
Donnerstag   8 - 12 und 15 - 17 Uhr
Freitag 8 - 12 Uhr
Samstag 8 - 11 Uhr

und nach Vereinbarung

Autosegnung beim Roten Kreuz

Segnung des neuen Fahrzeuges vom Roten Kreuz




Die Rot Kreuz Bezirksstelle Atzenbrugg-Heiligeneich lud zur feierlichen Fahrzeugsegnung ein. Die Blasmusik Würmla und Rot-Kreuz Mitarbeiter gestalteten die Messe, welche von Pfarrer Richard Jindra gehalten wurde.

Anschließend segnete Pfarrer Richard Jindra das neue Auto, welches im neuen Design beklebt ist. Bezirksstellenleiterin Marina Fischer freute sich, dass nicht nur Vertreter der Gemeinde Atzenbrugg, sondern auch jene aus Zwentendorf und Würmla anwesend waren. Auch eine Delegation der Feuerwehren und Kollegen der Nachbarrotkreuzstellen Tulln und Neulengbach nahmen an der Fahrzeugsegnung teil. Marion Weber, Gattin des Bürgermeisters von Sitzenberg-Reidling ist Patin des neuen Fahrzeuges, welches den Fuhrpark auf fünf Fahrzeuge erweitert. Somit kann das steigende Transportaufkommen abgedeckt werden. "Um die Autos besetzen zu können benötigt man viele Mitarbeiter.", erzählt Fischer. "Ungefähr 60% der Leistungen werden durch Zivildiener abgedeckt. Für 2018 sind noch Plätze frei." 
Foto: Hasenhindl
Marina Fischer ist froh, dass sie sich auf ihre Mitarbeiter verlassen kann. Marion Weber ist Patin des neuen Fahrzeuges.